KIGAS

Gaskartusche M

Sicher, kostengünstig und ergiebig

 
 
8400 Kigas Nachfulldose 400 ml2

KIGAS

Art. 8400 | KIGAS Nachfüllgas 400 ml

KIGAS: Die Gaskartusche mit sauberer Energie

In alle Sicherheitsgasbrenner von Kisag kommt nur die beste Energie: KIGAS. Das Kisag-Gas ist ein sauberes, geruchloses und ungiftiges Flüssiggas. Genauer gesagt eine hochwertige Mischung aus Butan- und Propangas, die sich durch viele Vorteile speziell für den Einsatz im Gastgewerbe eignet. Zum einen ist die Mischung auf die Betriebsstunde gerechnet kostengünstig, zum anderen entsteht kein Verlust durch Verdampfen. Bezahlt wird also nur, was tatsächlich verbraucht wird. Das Restgas bleibt im Brenner und kann jederzeit wieder genutzt werden. 

Das Nachfüllen mit der KIGAS Dose funktioniert einfach und schnell – hier am Beispiel des Kisag Sicherheitsgasbrenners kurz erklärt: 

Zunächst das Brennerventil verschliessen, dann den Brenner umdrehen (der Brennertank sollte vollständig abgekühlt sein). Nun die KIGAS Gasdose senkrecht ins Einfüllventil drücken. Das Gas wird mit einem Zischlaut in den Tank gefüllt. Der Tank ist voll, sobald das Gas flüssig überläuft. Zum Schluss zur Sicherheit noch kurz den Fingertest machen, um sicher zu gehen, dass kein Gas austritt. Fertig! 

Durch den mitgelieferten Adapter lassen viele weitere Geräte, wie zum Beispiel Campingkocher, Gaslampen oder Bunsenbrenner im Handumdrehen befüllen.

Eigenschaften

Die KIGAS Gaskartusche im Überblick

Unerlässlich zum sicheren Befüllen von KISAG Rechaud, Flambierbrenner, Stabfeuerzeug, Busenbrenner

 

  • Gaskartusche für viele Endgeräte in der Küche
  • viele genormte Adapter zum Befüllen
  • sichere Mischung
  • geruchlose, saubere Flamme, einsetzbar bis 3500 M.ü.M
  • kein Verlust durch Verdampfen
  • sehr ergiebig
  • leichte Handhabung
  • Inhalt: 400 ml

 

 

Aktuelle Hinweise zum neuartigen Corona-Virus

Zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter bezüglich COVID19 sind unser Fabrikladen und die Reparaturannahme bis auf weiteres geschlossen.

Die geforderten Sicherheitsmassnahmen können mit unseren Gegebenheiten leider nicht wie gefordert umgesetzt werden.

Das Betreten des Kisag AG Areals ist daher untersagt.

Gerne sind wir aber weiterhin unter kisag@kisag.ch und 032 617 32 60 für Sie da.

Wir bitten um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten und danken Ihnen vielmals für Ihr Verständnis.

Ihr Kisag-Team

schliessen